So können Sie Ihr Notebook zurücksetzen

Wenn Sie Probleme mit Windows XP haben, ist ein Neustart des Computers oft der beste Weg. Das einfache Ausschalten des Geräts kann zu Dateibeschädigungen oder Datenverlust führen. Wenn Ihre Maus jedoch nicht funktioniert, müssen Sie zum Ausschalten die Tastaturbefehle verwenden. Lesen Sie diesen Artikel um die Laptop Reset Tastenkombination kennenzulernen. Während viele Leute mit der Tastenkombination „Strg-Alt-Löschen“ vertraut sind, enthält XP andere Tastenkombinationen, mit denen Sie das System normal neu starten können.

Methode 1

1.Drücken Sie die Taste „Windows“ auf Ihrer Tastatur, um das Startmenü zu aktivieren. Wenn Ihre Tastatur keine Taste mit dem Windows-Logo hat, halten Sie die Taste „Strg“ gedrückt und drücken Sie dann die Taste „Esc“.

2.Drücken Sie die Taste „U“, um die Taste „Shut Down“ auszuwählen. Wenn Sie Ihr Startmenü geändert haben, müssen Sie möglicherweise erneut „U“ drücken, um die Taste „Shut Down“ auszuwählen. Sie können auch die Pfeiltaste nach rechts drücken, um die Taste auszuwählen.

3.Drücken Sie die Taste „R“ und wählen Sie „Neustart“. Alternativ können Sie mit der Pfeiltaste nach unten „Neustart“ aus dem Popup-Menü auswählen und dann die Taste „Enter“ drücken.

Methode 2

1.Halten Sie die Taste „Alt“ gedrückt und drücken Sie dann die Taste „F4“. Windows schließt jede aktive Anwendung.

2.Wiederholen Sie gegebenenfalls den vorherigen Schritt, bis alle Ihre Programme geschlossen sind und Sie ein Windows-Dialogfeld sehen, das Sie fragt: „Was soll Ihr Computer tun?

3.Wählen Sie mit der Pfeiltaste nach unten „Neustart“ und drücken Sie dann die Taste „Enter“. „Strg-Alt-Löschen“

Methode 3

1.Halten Sie die Tasten „Strg“ und „Alt“ auf der Tastatur gedrückt und drücken Sie dann die Taste „Löschen“. Wenn Windows ordnungsgemäß funktioniert, wird ein Dialogfeld mit mehreren Optionen angezeigt. Wenn Sie das Dialogfeld nach einigen Sekunden nicht mehr sehen, drücken Sie erneut „Strg-Alt-Löschen“, um den Neustart durchzuführen.

2.Wählen Sie mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur die Option „Herunterfahren“ und drücken Sie dann die Taste „Enter“. Es erscheint ein weiteres Fenster mit weiteren Optionen.

3.Verwenden Sie die Taste „Tab“, um das Dropdown-Menü auszuwählen, und verwenden Sie dann die Pfeiltaste nach unten, um „Neustart“ aus dem Menü auszuwählen. Drücken Sie die Taste „Enter“, um den Computer neu zu starten.

Tipp

Wenn Windows nach dem Neustart fragt, ob Sie eine geöffnete Datei speichern möchten, wählen Sie mit den Pfeiltasten entweder „Speichern“ oder „Nicht speichern“ und drücken Sie dann die Taste „Enter“. Die Informationen in diesem Artikel gelten für Windows XP. Sie kann bei anderen Versionen oder Produkten leicht oder stark variieren.